Deine Babyfotosession

Babyfotos Winsen Luhe

press to zoom

press to zoom
Babyfotos Winsen Luhe Babyfotos Lüneburg
Babyfotos Winsen Luhe Babyfotos Lüneburg

press to zoom

press to zoom
1/12

Was gibt es Schöneres als das eigene Baby in den Armen zu halten?
Auch wenn nicht jeder Anfang immer leicht ist, der Körper vielleicht noch nicht so ganz mitspielt oder die Hormone ihr Bestes geben:
Die ersten Lebenstage eures Babys sind magisch und die Kennenlernzeit unvergesslich. 
Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht für euch und euer Kind Erinnerungen zu erschaffen die ihr euch noch in Jahrzehnten anschauen könnt.
Mit meinen Babyfotos möchte ich die Natürlichkeit dieses kleinen Wesens unterstreichen, denn euer Baby verändert sich jeden Tag.
Bei meiner Arbeit stehen meine kleinsten Gäste im Mittelpunkt und ich sorge dafür, dass sie sich rundum wohl fühlen. 
Angefangen bei der Studiotemperatur, bis hin zu passenden und sicheren Accessoires.

Als Expertin für natürliche Babyfotografie entstehen in meinem extra darauf ausgerichtetem Fotostudio in Winsen Luhe eure Familienerbstücke.

Ich freue mich euch bei eurer Familiengeschichte zu begleiten!
 

PASSEPARTOUT.jpf
studio_01062021 (2 von 8).jpg

10 Quicktipps für entspannte
Babyshootings

1. der perfekte Zeitpunkt für euer Babyshooting ist zwischen dem 3.-10 Lebenstag. Meldet euch daher bereits in der Schwangerschaft für eine Terminreservierung bei mir.

2. Hurra - unser Baby ist da! Bitte teilt mir schnellstmöglich (binnen 3 Tagen) mit, dass euer Baby auf der Welt ist. Nur so kann ich euch einen Termin in den ersten 10 Lebenstagen garantieren.

3. bereitet alles was möglich ist bereits am Tag vor dem Shooting vor. So entstehen keine "Das weiße Hemd?! Das liegt noch im Trockner!" - Momente und ihr könnt euch ohne Stress und Hektik auf den Weg zu mir machen.

4. wählt bitte helle Naturtöne für euer Babyshooting aus. Kunterbunte Farben lenken zu sehr von eurem kleinen Wunder ab und stören schnell das Gesamtbild.

5. fangt morgens rechtzeitig an euch fertig zu machen. Die kleinen Mäuse wissen ganz genau wann sie fertig angezogen sind und die Zeit reif ist für eine volle Windel. Ich habe natürlich jede Menge Zeit für euch, aber leider nicht unendlich und freue mich über einen pünktlichen Shootingstart.

6. alles kann - nichts muss! Versteift euch nicht auf irgendwelche Instagram-Posing-Baby-Bilder. Es ist toll, wenn man weiß in welche Richtung die Bilder gehen sollen, allerdings ist euer Baby eben EUER Baby und hat ganz eigene Vorstellungen von gemütlichen Posen.

7. Bleibt entspannt! - auch wenn euer Baby vielleicht etwas länger braucht um anzukommen. Eure Ruhe überträgt sich super schnell auf euer Baby.

8. Vertraut mir! - Euer Baby ist bei mir in den besten Händen und sein Wohlergehen ist für mich oberste Priorität. Mama und Papa sind immer dabei und verpassen nichts.

9. Denkt an eure und meine Gesundheit! Sollte sich einer von euch nicht wohlfühlen sagt mir bitte schnellstmöglich Bescheid - ein Nachholtermin ist immer mehr wert als unsere Gesundheit zu riskieren.

10. Cool down! Der Shootingtag ist für euer Baby wahnsinnig aufregend. Bitte tut euch allen den Gefallen und unternehmt an diesem Tag nichts mehr sondern kuschelt lieber gemütlich auf der Couch. 

Hochwertige Materialien und Shootingaccessoires, die extra für diesen Nutzen hergestellt wurden, stelle ich euch komplett zur Verfügung für eure perfekten Babyfotos. In meinem Fotostudio in Winsen Luhe befindet sich außerdem noch ein Wickeltisch, sowie gemütliche Sitzgelegenheiten um dein Baby füttern zu können.

08072021-19.jpg